Ihr Aufenthalt bei uns soll vor allem eines sein: Erholsam und unbeschwert.
Als kleines, feines Familienunternehmen können wir flexibel und schnell auf tagesaktuelle COVID-Richtlinien reagieren. Wir möchten Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, damit Ihr Urlaub auch in diesen besonderen Zeiten genau so wird, wie Sie ihn sich wünschen. Hier lesen Sie, welche Sicherheitsmaßnahmen wir in ständiger Übereinstimmung mit den neuesten Vorgaben der Regierung für Sie umsetzen:

- Unsere Hotelzimmer, Apartments und das Mountain House werden vor und nach Ihrer Anreise gründlich gereinigt und desinfiziert.
- Öffentliche Bereiche wie die Rezeption oder der Speisesaal sowie Türgriffe und Oberflächen werden mehrmals täglich desinfiziert.
- In unseren Häusern stehen mehrere „Safety-Stationen“ mit Desinfektionsmittel für Sie bereit.
- Im Hotel-Speisesaal halten wir selbstverständlich die vorgeschrieben Maßnahmen ein.

Stornobedingungen:
Es steht kein Rücktrittsrecht im Sinne des Konsumentenschutzkodex zu – dennoch räumen wir Ihnen folgende Stornobedingungen ein:
- Absage 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise: 50% des Reisepreises
-Innerhalb der letzten Woche vor Anreise: 80% des Reisepreises
- Bei vorzeitiger Abreise 100%
Bitte beachten Sie, dass die Anzahlung nicht zurückerstattet wird.
Gerne können Sie sich absichern und eine Reiseversicherung einfach dazu buchen: Prämie berechnen und buchen über die Europäische Reiseversicherung: http://hotel.europaeische.at

Sie haben noch Fragen? Immer gerne! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beraten Sie umfassend und kompetent.
So wird Ihr Urlaub mit Sicherheit schön. Und schön sicher.

Alle Informationen zur aktuellen Situation bei uns in Südtirol erhalten Sie selbstverständlich bei uns, und auch unter folgenden Links : www.suedtirol.info/coronavirus und www.provinz.bz.it